Erfolgreicher Auftritt beim Fritz-Walter Cup 2017

Am Montag, den 27.11.2017 nahm unsere Schule mit einer Mannschaft an der ersten Runde des Fritz-Walter Cups in der Schulsporthalle der IGS Kastellaun teil. Leider konnten wir mit unserem Team, trainiert von Herrn Pfitzmaier, die nächste Runde des Turniers nicht erreichen. Dennoch bot die Auswahl der Schule eine gute Leistung und erreichte verdient den dritten Platz. Leider kam jedoch nur der Erstplatzierte weiter.

Die Spiele im Überblick:

Fritz-Straßmann-Schule Boppard : IGS Emmelshausen         3:2

IGS Kirchberg : Fritz-Straßmann-Schule Boppard                   3:0

Fritz-Straßmann-Schule Boppard : IGS Kastellaun II             2:3

 

Für die Fritz-Straßmann-Schule spielten:

Torwart: Jonas Schönwälder (6b)

Abwehr: Luis David (7a), Rabbani Bakajew (5a), Dominik Spak (6b), Alessandro Galeazzi (6b), Calvin Hennig (6b)

Mittelfeld: Jordan Endreß (6b), Bashir Jafo (5a),

Sturm: Daniel Schneider (7b)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.