Bankbesichtigung in der Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück

Wie funktioniert ein Geldautomat und wie ist das Geld überhaupt entstanden? Diesen und vielen weiteren Fragen rund um das Thema „Geld“ ging die sechste Klasse der Fritz-Straßmann-Schule aus Boppard, in der Volksbank Rhein-Nahe-Hunsrück, auf den Grund.
Bei einem Rundgang durch die Volksbank Geschäftsstelle in Boppard zeigte Kundenberater Martin Löser den Schülern alle Bereiche einer Bank. Im SB-Bereich bekamen die Schüler die Funktionen der einzel-nen Geräte erklärt und durften eigenständig den Münzzähler testen. Dann führte er die Schüler zum Highlight in der Bank: zum Tresor, welcher ausgiebig inspiziert wurde. Bei einem Blick in die „Kasse“ konnten die Schüler den Bankmitarbeitern bei der täglichen Arbeit mit dem Geld über die Schulter schauen.
Im anschließenden Workshop wurde die Entstehung des Geldes erar-beitet und die Sicherheitsmerkmale von Geldscheinen geprüft.
 

 

 

Das Foto zeigt Schüler der Klasse 6a und 6b mit Lehrerin Frau Lada Helle der Fritz-Straßmann Schule Boppard.

teilen mit:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on skype
Share on email
Share on print