Ukrainische Flüchtlingskinder sind an der Fritz-Straßmann-Schule herzlich willkommen – ein Artikel der Rhein-Hunsrück-Zeitung

Auch an der Fritz-Straßmann-Schule werden bereits die ersten Flücktlingskinder aus der Ukraine unterrichtet. Sie werden im regulären Unterricht integriert und erhalten zusätzlich einen Intensivsprachkurs.

Dank unserer Lehrerinnen Patricia Gippert, Lada Helle und Julia Krohmer können sich die neuen Schüler*innen (neben Englisch) auch in russischer oder polnischer Sprache verständigen.

Unser Schulleiter Patrick Loosen bemüht sich in Absprache mit der ADD (Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion), eine Englischlehrerin aus der Ukraine einzustellen und ist zuversichtlich, dass es klappt.

Anmeldungen können auch in den Ferien unter sekretariat@fritz-strassmann-schule.de getätigt werden.

Während der regulären Öffnungszeit können Sie uns zusätzlich telefonisch unter 06742 4893 erreichen.

Wir heißen alle Kinder an der FRITZ herzlich willkommen!!!

teilen mit:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on skype
Share on email
Share on print