Bundesjugendspiele an der FRITZ

Am 17.03.2022 hat unsere Schule die Bundesjugendspiele durchgeführt. Die Schüler und Schülerinnen konnten z.B. am Barren, Reck, an den Ringen oder auch am Schwebebalken turnen. Am Anfang wurde man in Gruppen aufgeteilt und im Anschluss ist der Gruppenleiter mit den Schülern und Schülerinnen zu den Stationen gegangen. Dort haben die Gruppen die Übungen ausgeführt und Punkte bekommen.

Danach wurden Spiele gespielt, wie z.B. Tauziehen und Fußball.  

Die Begeisterung war groß, als die Klassen gegeneinander angetreten sind. Die besten Turner und Turnerinnen haben Ehren- und Siegerurkunden von der Schulleitung erhalten. Dazu gehörte unter anderem Till Ullmann aus unserer Presse-AG.

(Artikel von Dion aus der Presse-AG)

teilen mit:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on skype
Share on email
Share on print