Rosige Stunde an der FRITZ

Am Valentinstag hat unsere Schülervertretung Rosen verkauft. Für 1,50 € konnten die Schüler*innen einen Strauß mit 3 Rosen erwerben. Die Schülersprecher Ivan und Tim haben allen Lehrkräften jeweils eine Rose geschenkt. Besonders die jüngeren Schüler*innen haben fleißig Rosen gekauft, um sie als Zeichen der Nächstenliebe zu verschenken. Auch das Lehrerkollegium freute sich über diese liebe Geste! Vielen Dank an Fr. Krohmer für die Unterstützung beim Verkauf.


(Artikel von Tim Ullmann aus der Presse-AG)

teilen mit:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on skype
Share on email
Share on print