Digitale Methodentage der 9. Klassen

Die Methodentage dienten dazu den Umgang mit den Apple-Tablets zu erlernen, die die Schüler/innen in diesem Schuljahr als Ergänzung zum Unterricht nutzen dürfen.

Dafür wurden die Klassen auf einen Wissensstand gebracht, damit sie mit den iPads in Zukunft arbeiten können.

Die Schüler/innen personalisierten ihre Tablets, traten dem Classroom bei und führten den Mediendienst ein.

Sie lernten zum Beispiel, wie man zuhause das WLAN verbindet, OneNote benutzt und digitale Hefte erstellt.

Außerdem meldeten sie sich im Microsoft Office 365 Account an, den sie von der Schule gratis erhalten haben.

(Artikel von Dion Isufi und Timo Schneck aus der Presse-AG)

teilen mit:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on skype
Share on email
Share on print