Berufsorientierung der Fritz-Straßmann-Realschule plus bei Erhardt+Partner Warehouse-Logistik

 

Die informationstechnisch interessierten und talentierten Schüler/-innen der Fritz-Straßmann-Schule nutzten den ihnen

von Erhardt + Partner angebotenen Tag der offenen Tür, um dieses moderne und interessante

Unternehmen in Boppard-Buchholz kennenzulernen.  Herr Wirz und  Frau Peters vom Ausbildungsteam der  

Firma  moderierten lebensnah  und informierten  praxisorientiert  über die verschiedenen Ausbildungsberufe des Hauses,

die richtige Bewerbung und besonders  über die firmeneigenen hochtechnischen  Arbeitsprozesse  zur Lagerführung und Logistik.

 

Nach dem Mittagessen stand eine Unternehmensführung auf dem Programm.  Erkundet wurden 

das Logistik- und Innovationszentrum (EBL), die Verwaltung, die Arbeits- und Schulungsräume

sowie die  Büros mit ihren aufgabenspezifischen Entwicklungsteams.

Allen Beteiligten hat dieser  Tag viele Einblicke in den Alltag eines informationstechnischen

Betriebes  gewährt und bestimmt auch den Wunsch geweckt, einmal in einem solchen Unternehmen

lernen und arbeiten zu dürfen.DSCI4507

teilen mit:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on skype
Share on email
Share on print