Zweiter Platz beim Mal- und Zeichenwettbewerb

Wie jedes Jahr hat auch dieses Jahr der Mal- und Zeichenwettbewerb stattgefunden. Der Wettbewerb wird von der Unfallkasse Rheinland-Pfalz finanziert und organisiert.

Das Ziel des Wettbewerbes ist die Förderung der Kreativität als Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung. Das Thema lautete „Einfälle gegen Unfälle“, bei dem die Schüler*innen der 6. Klassen ihre Ideen kreativ zu Papier bringen konnten.

Dieses Jahr hat sich unsere Schülerin Maria Mirzaei mit einem tollen Bild den
2. Platz ermalt. Herzlichen Glückwunsch!

(Artikel von Timo Schneck aus der Presse-AG)

teilen mit:

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on skype
Share on email
Share on print